05. November 2018

Pressemeldung

Erfolgreiche Teilnahme der Pedilay Care GmbH am Finale der EIT Health Germany Headstart Awards 2018

Als eines von 12 zukunftsträchtigen Startup-Unternehmen erreichte die Pedilay Care GmbH das Finale der begehrten EIT Health Germany Headstart Awards 2018 in Mannheim. Für das Team bot sich hierbei eine hervorragende Möglichkeit, das erste Produkt Pedilay® med vor einem hochkarätig besetzten Expertennetzwerk vorzustellen und weitere wichtige Kontakte und Erkenntnisse zu gewinnen.

Das hochangesehene European Institute for Technology (EIT) Health, gefördert durch die Europäische Union, unterstützt regelmäßig neue Ideen und Technologien im Gesundheitssektor. Im internationalen Netzwerk des EIT Health bietet sich für Startups und kleine mittelständische Unternehmen (KMUs) die einzigartige Möglichkeit, mit Industriepartnern, Investoren und vielen weiteren Vertreten in Kontakt zu treten.

Als eines von 12 Startups war die Pedilay Care GmbH ausgewählt worden, das Produkt Pedilay® med im Finale der Headstart Awards 2018 in Mannheim präsentieren zu dürfen. Obwohl es für Pedilay leider nicht für einen der Siegerawards gereicht hat, kehrt das Team dennoch mit positiven Eindrücken und Kontakten nach München zurück. Das Feedback der Experten sowie neue Ideen für die Zukunft bestärken die Pedilay Care GmbH in ihrem Ziel, einen Beitrag zur Verbesserung der Fußversorgung zu leisten.

Für die hervorragende Organisation des Symposiums sowie die einmalige Atmosphäre an Bord des Schiffs Königin Slivia während der Headstart Awards möchten wir uns ganz herzlich bei den Verantwortlichen von EIT Health Germany bedanken.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Foto: Teilnehmer der EIT Health Germany Head Start Awards und des Annual Symposiums 2018. Foto: EIT Health Germany

Torben Brinkema
Ansprechpartner für die Presse