19. August 2019

News

Anwendungstest: Wundmanager für Teilnahme gesucht!

Die medizinische Fußbehandlung verbessern, die Arbeit von Wundmanagern erleichtern: Das will der gebrauchsfertige Fußverband Pedilay® med leisten. Der Münchner Hersteller Pedilay Care GmbH sucht freiwillige Wundmanager oder Pflegekräfte in vergleichbarer Tätigkeit, die das Produkt über einen Zeitraum von ca. vier Wochen in der Anwendung testen wollen. „Wir würden uns sehr freuen, viele Wundmanager für unseren Test gewinnen zu können, die unser neuartiges Produkt anwenden und ganz ehrliche Bilanz ziehen“, sagt Hannes Weiland, Geschäftsführer von Pedilay® Care.

Die Teilnahme am Anwendungstest ist ganz einfach: Interessierte Wundmanager melden sich gerne direkt bei Susanne Schranner, Produktmanagerin bei Pedilay Care, unter Tel.: +49 (0) 89 542 172 24 oder per E-Mail an: susanne.schranner@pedilay.care

Sie bekommen dann in wenigen Tagen die benötigte Anzahl der Fußverbände Pedilay® med zugeschickt, die sofort gebrauchsfertig für den Praxiseinsatz sind. Individuelle Wünsche können bei der Anmeldung direkt geklärt werden. Der Anwendungstest kann an einem oder an mehreren Patienten über einen Zeitraum von rund vier Wochen erfolgen. Für die Beurteilung des Produktes bekommen sowohl Behandler als auch Patienten vorgefertigte Fragebögen zur Verfügung gestellt, mit denen Alltagstauglichkeit, Qualität der Handhabung, Leistungsfähigkeit und Patientenzufriedenheit mit dem Fußverband bewertet werden können.

Einsatzgebiete von Pedilay® med

Mögliche Anwendungsgebiete von Pedilay® med sind beispielsweise das Diabetische Fußsyndrom, Neuropathie oder Ulkus beziehungsweise Dekubitus. Pedilay® med ist zum hygienischen Einmalgebrauch konzipiert und soll die medizinische Behandlung unterstützen, wie zum Beispiel die Wundversorgung. Dabei kann der Verband auch mit anderen medizinischen Produkten zur Behandlung kombiniert werden. Bei Anwendung als Sekundär- oder Tertiärverband auf verletzter Haut wirkt Pedilay® med als zusätzliche Verbandsschicht und kann helfen, darunterliegende Schichten zu bewahren und überschüssige Flüssigkeiten aufzunehmen. Durch das mühelose Anziehen sollen für den Patienten zusätzliche Schmerzen vermieden werden. Alle weiteren Informationen zum Gebrauch von Pedilay® med können Sie der Gebrauchsanweisung (liegt auch dem Produkt bei) entnehmen oder gerne im persönlichen Gespräch mit dem Pedilay-Team erfragen.

Kontakt bei Interesse am Anwendungstest oder Fragen zum Produkt:

Susanne Schranner, Produktmanagerin
Tel.: +49 (0) 89 542 172 24
E-Mail: susanne.schranner@pedilay.care